Neue 0900 Tarifcluster im Mobilfunk zur Abbildung von kostenlosen Warteschleifen

Nachrichten & Informationen rund um unsere Produkte

 Erstellt am 4. Juni 2013

Die deutschen Mobilfunknetzbetreiber haben sechs neue Tarifcluster eingeführt, um kostenlose Warteschleifen nun auch im Premium-Rate-Segment (0900) zu ermöglichen.

Bisher waren kostenlose Warteschleifen lediglich im Offline-Billing realisierbar. Die mobilen Netzbetreiber haben jetzt nachgezogen und bieten mit sechs unterschiedlichen Tarifen die Möglichkeit, Warteschleifen von maximal 30 Sekunden pro Anruf zu realisieren.

Die Umsetzung erfolgt wie in der neuen Rufnummerngasse 01807: die ersten 30 Sekunden des Anrufs sind für den Anrufer grundsätzlich kostenfrei. Während des Telefonats können dann mehrere Warteschleifen vorkommen, die jedoch in Summe nicht länger als 30 Sekunden andauern dürfen.